Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Umfrage

Leider gibt es momentan keine aktiven Umfragen.
Hier alle Umfragen auf einen Blick.


Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

28. August 2009
Diskussion mit Erstwählern

"Stellen die Weichen für die nächsten Jahrzehnte"

Nordwalde. Zu einem Gespräch in gemütlicher Runde lud Bürgermeisterkandidat Lothar Fink die Nordwalder Erstwählerinnen und Erstwähler in die Jugendbildungsstätte. Fink machte in der 90-minütigen Diskussion deutlich, dass Nordwalde vor wichtigen Entscheidungen steht.
Weiter ...

Meldung:

23. August 2009
Podiumsdiskussion der Kandidaten

Fink gewinnt Duell

Nordwalde. Das Duell war mit Spannung erwartet worden: Am Sonntag trafen die Bürgermeisterkandidaten Sonja Schemmann und Lothar Fink zu ihrem einzigen direkten Duell aufeinander. In der zweistündigen Diskussion wurde klar: Lothar Fink steht für einen klaren Kurs für Nordwalde.
Weiter ...

Pressespiegel:

19. August 2009
Fink beim Goldenen Lenker

Gold für die Leezen-Docs

Nordwalde. Am Wochenende startete die 44. Fahrradrallye um den Goldenen Lenker. Mit dabei: Bürgermeisterkandidat Lothar Fink, der sich beeindruckt zeigte vom Engagement des Organisations-Teams. Lesen Sie hier den Artikel der Westfälischen Nachrichten vom 18.08.09.
Weiter ...

Pressemitteilung:

10. August 2009
Besuch bei St. Dionysius

"Der Kirchenumbau ist ein Signal für den Ort"

Gemeinsam mit der stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion, Angelica Schwall-Düren, besuchte Lothar Fink die Kirchengemeinde St. Dionysius. Architekt Andreas Holtfrerich führte durch die umgebaute Pfarrkirche. Fink sieht in dem Projekt ein Signal für die Umgestaltung des Ortskernes.
Weiter ...

Meldung:

05. August 2009
Reaktion auf CDU-Artikel

"Biete allen Parteien eine Zusammenarbeit für das Gemeinwohl an"

Nordwalde. Mit Bedauern nahm Lothar Fink die jüngsten persönlichen Angriffe der CDU zur Kenntnis. "Ich finde es schade, dass die CDU den Pfad der inhaltlichen Auseinandersetzung verlässt", sagte Fink. "Ich wünsche mir einen Austausch von Ideen und Konzepten, keine Schlammschlacht."
Weiter ...

Meldung:

21. Juli 2009
Lothar Fink vor Ort

Auf Visite beim Busunternehmen Erfmann

Nordwalde. Bei seinem jüngsten Besuch in Nordwalder Betrieben traf der unabhängige Bürgermeisterkandidat Lothar Fink den Unternehmer Christian Erfmann. Fink ließ sich vom Inhaber des Busunternehmens über die aktuellen Probleme in der Verkehrspolitik informieren.
Weiter ...

Pressespiegel:

05. Juli 2009
Fink stellt Wahlprogramm vor

Kein Mann für Schnellschüsse

Nordwalde. Anfang Juli hat Lothar Fink sein Wahlprogramm "Klarer Kurs: Nordwalde 2020" der Presse vorgestellt. Lesen Sie hier den Bericht von WN-Redakteur Michael Schwakenberg.
Weiter ...

Pressespiegel:

03. Juli 2009
Diskussion zum Thema "Bürgerfreundliches Rathaus"

Das Rote Rathaus bleibt in Berlin

Nordwalde. Am 1. Juli hat Lothar Fink die Bürgerinnen und Bürger zu seiner dritten öffentlichen Diskussion eingeladen. Lesen Sie hier den Artikel der Westfälischen Nachrichten vom 3. Juli.
Weiter ...

Pressemitteilung:

21. Juni 2009
Fink bei Trimatec

Entwicklung der Gewerbegebiete steht im Vordergrund

Nordwalde. Auf Visite beim Nordwalder Unternehmen Trimatec war Bürgermeisterkandidat Lothar Fink. Im Mittelpunkt stand dabei ein Gespräch mit Firmeninhaber Alfons Hillebrand zur Entwicklung der Nordwalder Gewerbegebiete.
Weiter ...

Pressemitteilung:

13. Juni 2009
Besuch bei der Feuerwehr

Fink lobt Engagement

Nordwalde. Mit deutlichen Worten lobte Bürgermeisterkandidat Lothar Fink die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr. „Es ist einfach bemerkenswert, mit welchem Engagement die Mitglieder sich in den Dienst der Gemeinde stellen“, lobte Fink bei einem Besuch des Gerätehauses.
Weiter ...

Pressemitteilung:

20. Mai 2009
Zu Gast bei der AWO

Lothar Fink pflanzt Apfelbaum

Nordwalde. Für den Ersatz eines gefällten Baumes sorgte der unabhängige Bürgermeisterkandidat Lothar Fink bei der Kindertagesstätte der AWO. Nach dem Willen von Leiterin Gisela Stoyke soll der neu gepflanzte Apfelbaum künftig auch in die pädagogische Arbeit der Einrichtung einbezogen werden.
Weiter ...

Pressespiegel:

13. Mai 2009
Bürger-Diskussion mit Lothar Fink

"Mehr Qualität für alle"

Nordwalde. Nachdem Sonja Schemmann die gemeinsame Podiumsdiskussion abgesagt hat, lud Lothar Fink die Bürger zu einer Diskussion mit ihm in die KvG-Halle. Sein Motto: "Ich stelle mich den Nordwalder Bürgerinnen und Bürgern." Lesen Sie hier den Pressbericht der Westfälischen Nachrichten vom 12.05.
Weiter ...

Meldung:

29. April 2009
Erste Umfrage beendet

Ortskern wichtigste Herausforderung

Nordwalde. Der Ortskern ist für Nordwalde die wichtigste Herausforderung in den kommenden Jahren. Bei einer Umfrage auf dieser Seite gaben insgesamt 31,2 % an, die Umgestaltung des Ortskerns sei das für sie wichtigste Thema. Es folgen die Themen Bispinghof und Sportgelände mit jeweils 16,2 %.
Weiter ...

Pressemitteilung:

21. April 2009
Unterstützung für Michgehl und Partner

"Wirtschaftsförderung ist Chefsache"

Nordwalde. Neue Ideen zur Wirtschaftsförderung standen im Mittelpunkt eines Besuches von Bürgermeisterkandidat Lothar Fink bei der Firma Michgehl und Partner. Dabei sprach sich Fink für eine aktive Standortpolitik aus.
Weiter ...

Pressemitteilung:

21. April 2009
Lob für Trendelkamp

Fink: "Brauchen Unternehmen mit sozialem Bewusstsein"

Nordwalde. Beeindruckt zeigte sich der unabhängige Bürgermeisterkandidat Lothar Fink bei einem Besuch der Firma Trendelkamp. Bei seinem Besuch bekräftigte er dabei sein Vorhaben, Nordwalde attraktiver für Investoren aus der Umgebung zu machen.
Weiter ...

Pressemitteilung:

09. April 2009
Fink sucht Bürgernähe

Dialogoffensive geht weiter

Nordwalde. Lothar Fink geht inhaltlich weiter in die Offensive. Nachdem der Bürgermeisterkandidat bereits zu mehreren Einzelthemen, wie den Bispinghof oder die Situation des Öffentlichen Nahverkehrs, Stellung bezogen hat, will Fink im Mai sein Wahlprogramm mit den Nordwalder Bürgern diskutieren.
Weiter ...

Pressemitteilung:

01. April 2009
Lothar Fink bei Schäpers

Anbindung des Ortes muss erhalten werden

Nordwalde. Die Situation des Busverkehrs war Thema eines Besuches von Bürgermeisterkandidat Lothar Fink bei dem Nordwalder Unternehmer Schäpers.
Weiter ...

Pressespiegel:

24. März 2009
Empfang in der Jubi

Politik mit Transparenz

Nordwalde. Zu einem Frühjahrsempfang lud Lothar Fink alle Nordwalder Vereine in die Jugendbildungsstätte ein. Über 120 Gäste waren gekommen, um den unabhängigen Bürgermeisterkandidaten persönlich kennenzulernen. Lesen Sie hier den Artikel der Westfälischen Nachrichten vom 24.03. zum Empfang.
Weiter ...

Pressemitteilung:

19. März 2009
Fink antwortet auf Kritik der Jungen Union

Unterstützung des Bispinghofes ist kommunale Aufgabe

Nordwalde. Als unzutreffend weist der unabhängige Bürgermeisterkandidat Lothar Fink die Kritik der Jungen Union zurück, ein Engagement der Gemeinde am Bispinghof sei finanziell nicht machbar.
Weiter ...

Pressespiegel:

08. März 2009
Hinterzimmerpolitik muss aufhören

Fink: Wattendorff-Gelände braucht integriertes Konzept

Nordwalde. Für eine am Allgemeinwohl orientierte Lösung setzt sich Bürgermeisterkandidat Lothar Fink beim Thema „Wattendorff-Gelände“ ein. Vor allem die Gebäude unmittelbar an der Bahnhofstraße müssten im Fokus der Planung liegen, erklärte Fink in einer Pressemitteilung.
Weiter ...

Pressemitteilung:

27. Februar 2009
Festlegung der FDP keine Überraschung

Wahlbündnis: Fink ist Favorit

Nordwalde. Erstaunt haben SPD, UWG und die Grünen auf die Ankündigung der FDP reagiert, die CDU-Kandidatin Sonja Schemmann zu unterstützen. Denn nach wie vor sprechen die Fakten für Lothar Fink.
Weiter ...

Statement:

25. Februar 2009

Fink: FDP ist stillos

Lesen sie hier meinen Leserbrief, den ich Mitte Februar in den Westfälischen Nachrichten veröffentlicht habe. Anlass waren unhaltbare Vorwürfe der FDP über meine Person. Meine Devise: Auch im Wahlkampf gilt ein offener, konstruktiver und fairer Umgang.
Weiter ...

Statement:

13. Februar 2009

Fink: CDU-Position zum ZOB unverständlich

Nordwalde. „Ich habe mich intensiv mit der Verkehrsituation im Ort auseinandergesetzt, ein Verzicht auf einen zentralen Verknüpfungspunkt ist aus mehrer Hinsicht keine gute Lösung“, kritisierte Fink die Positon der CDU zum ZOB.
Weiter ...

Pressemitteilung:

13. Februar 2009

Gesucht: Ein neuer Platz für den ZOB

Nordwalde. Um die örtliche Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ging es bei einem Ortstermin der Fraktionen SPD, UWG und Grüne gemeinsam mit Klaus Ufermann von der Gemeindeverwaltung und dem Bürgermeisterkandidaten Lothar Fink.
Weiter ...

Pressemitteilung:

27. Oktober 2008
Einstimmiger Beschluss von SPD, UWG und Grüne

Fink soll Bürgermeister werden

Nordwalde. Einstimmig wählten die Mitglieder von SPD, UWG und Grüne Lothar Fink zu ihrem Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2009. Bei den Kommunalwahlen, die voraussichtlich am 30. August stattfinden werden, soll der derzeitig in Steinfurt lebende Geschäftsführer der AWO in Mülheim für das Dreierbündnis ins Rennen gehen.
Weiter ...

Zum Seitenanfang